languageSwitchOFF

Because the Gesellschaft zur Förderung Naturwissenschaftlichen Unterrichts UG (haftungsbeschränkt) is situated and registered in Germany, our Terms and Conditions (Allgemeine Geschäftsbedingungen) need to be published in German.

Please note: The contractual language, and thereby the language version of the Terms and Condition that becomes part of the contract when you order goods at our online shop, is the language in which you proceeded through and conclude the checkout process.

Deutsch: AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Online-Shop)

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter

(1)Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie bei dem Online-Shop der Gesellschaft zur Förderung Naturwissenschaftlichen Unterrichts UG (haftungsbeschränkt), Goethestr. 106, 63263 Neu-Isenburg, Deutschland, – vertreten durch Carl Christian Stein (Geschäftsführer) – tätigen.
Service-Hotline: +49 151 15555483
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

(2) Das Warenangebot in unserem Online-Shop richtet sich ausschließlich an Käufer, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die angebotenen Waren sind kein Spielzeug, sondern für den Unterricht an Schulen und für sonstige Ausbildungssituationen unter der Aufsicht eines erwachsenen Ausbildners bestimmt.

(3) Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Gesellschaft zur Förderung Naturwissenschaftlichen Unterrichts UG (haftungsbeschränkt) (nachfolgend "Verkäufer"), gelten für alle Verträge über die Lieferung von Waren, die ein Verbraucher oder Unternehmer (nachfolgend „Kunde“) mit dem Verkäufer hinsichtlich der vom Verkäufer in seinem Online-Shop dargestellten Waren abschließt. Sie können unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf der Website abrufen und ausdrucken.

(4) Maßgeblich für die Festlegung der gültigen Vertragssprache ist die jeweilige Sprache, in der der Kunde den Bestellprozess durchläuft und abschließt.

§ 2 Vertragsschluss

(1) Die Warenpräsentation im Online-Shop stellt keinen verbindlichen Antrag auf den Abschluss eines Kaufvertrages dar. Vielmehr handelt es sich um eine unverbindliche Aufforderung im Online-Shop Waren zu bestellen.

(2) Der Kunde kann das Angebot über das in den Online-Shop des Verkäufers integrierte Online-Bestellformular abgeben. Der Kunde wählt die Ware und legt diese durch Klicken auf den Knopf "Add to Cart" in seinen elektronischen Warenkorb. Im Warenkorb, erreichbar durch den Knopf "View Cart", kann der Kunde die Anzahl der gewünschten Artikel ändern. Es besteht die Möglichkeit die Versandkosten vor Freigabe der Bestellung zu kalkulieren. Der elektronische Bestellvorgang wird durch den Klick auf "Place Order" abgeschlossen. Damit gibt der Kunde ein rechtlich verbindliches Angebot für die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Ferner kann der Kunde das Angebot auch per E-Mail (This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.) oder postalisch gegenüber dem Verkäufer abgeben.

(3) Nach Eingang des Kaufangebots erhalten Sie eine automatisch erzeugte E-Mail, mit der wir bestätigen, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben (Eingangsbestätigung). Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Annahme Ihres Kaufangebots dar. Ein Vertrag kommt durch die Eingangsbestätigung noch nicht zustande.

(4) Der Verkäufer kann das Angebot des Kunden innerhalb von drei Tagen annehmen, indem er dem Kunden eine schriftliche Auftragsbestätigung per E-Mail übermittelt, die bestellte Ware liefert oder Ihn zur Zahlung auffordert. In allen Fällen gilt als Zeitpunkt der Vertragsannahme, der Zugang beim Kunden.

(5) Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.

(6) Liegen mehrere der vorgenannten Alternativen vor, kommt der Vertrag zu dem Zeitpunkt zustande, in dem eine der vorgenannten Alternativen zuerst eintritt. Die Frist zur Annahme des Angebots beginnt am Tag nach der Absendung des Angebots durch den Kunden zu laufen und endet mit dem Ablauf des drittens Tages, welcher auf die Absendung des Angebots folgt. Nimmt der Verkäufer das Angebot des Kunden innerhalb vorgenannter Frist nicht an, so gilt dies als Ablehnung des Angebots mit der Folge, dass der Kunde nicht mehr an seine Willenserklärung gebunden ist.

(7) Bei der Abgabe eines Angebots über das Online-Bestellformular des Verkäufers wird der Vertragstext vom Verkäufer gespeichert und dem Kunden nach Absendung seiner Bestellung nebst den vorliegenden AGB in Textform (z. B. E-Mail oder Brief) zugeschickt.

(8) Die Bestellabwicklung und Kontaktaufnahme finden in der Regel per E-Mail und automatisierter Bestellabwicklung statt. Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von ihm zur Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse zutreffend ist, so dass unter dieser Adresse die vom Verkäufer versandten E-Mails empfangen werden können.

(9) Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

§ 3 Preise

(1) Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zuzüglich der jeweiligen Versandkosten. Besuchern der Website, bei denen anzunehmen ist, dass sie von der gesetzlichen Umsatzsteuer ausgenommen sind, z.B. weil sie unter „Estimate shipping and tax“ eine Lieferadresse außerhalb der EU angeben, oder eine IP Adresse verwenden, die auf einen Standort außerhalb der EU schließen lässt, bekommen die Preise ohne die gesetzliche Umsatzsteuer angezeigt. Ob die gesetzliche Umsatzsteuer im Preis enthalten ist oder nicht, wird deutlich unter oder neben dem Preis angezeigt.

(2) Soweit nicht ausdrücklich schriftlich anders vereinbart, gelten unsere Preise ab Goethestr. 106, 63263 Neu-Isenburg, Deutschland, einschließlich Verpackung.

(3) Die Versandkosten sind auf der Website unter folgendem Link aufgelistet: tools.sciensation.org/index.php/shop/customer-rights#shipping. Unter oder neben jedem Produktpreis ist ein Link zu diesen Informationen zu finden. In der „Cart view“ besteht die Möglichkeit, die Versandkosten vor Aufgabe der Bestellung zu kalkulieren, indem die Lieferaderesse unter “Estimate shipping and tax“ angegeben wird, und der Knopf „Estimate“ gedrückt wird.

(4) Bei Lieferungen in Länder außerhalb der Europäischen Union können im Einzelfall weitere Kosten anfallen, die der Verkäufer nicht zu vertreten hat und die vom Kunden zu tragen sind. Hierzu zählen beispielsweise Kosten für die Geldübermittlung durch Kreditinstitute (z.B. Überweisungsgebühren, Wechselkursgebühren) oder einfuhrrechtliche Abgaben bzw. Steuern (z.B. Zölle). Solche Kosten können in Bezug auf die Geldübermittlung auch dann anfallen, wenn die Lieferung nicht in ein Land außerhalb der Europäischen Union erfolgt, der Kunde die Zahlung aber von einem Land außerhalb der Europäischen Union aus vornimmt.

§ 4 Zahlungsbedingungen; Verzug

(1) Die Zahlung kann über folgende Wege durchgeführt werden:

  • Rechnung per Vorkasse
  • Kreditkarte
  • Paypal
  • Per Rechnung.

Bei diesen Zahlungsarten entstehen keine Zusatzkosten für den Kunde.

(2) Ist Vorauskasse per Banküberweisung vereinbart, ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig, sofern die Parteien keinen späteren Fälligkeitstermin vereinbart haben.

(3) Bei der Zahlungsart Rechnung nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Rechnung. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung auf unser Konto zu überweisen, sofern die Parteien keinen späteren Fälligkeitstermin vereinbart haben. Die Zahlungsart Rechnung muss zwischen dem Verkäufer und dem Kunden vorab separat vereinbart werden.

(4) Bei Zahlung mittels einer von PayPal angebotenen Zahlungsart erfolgt die Zahlungs-abwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden: "PayPal"), unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full oder - falls der Kunde nicht über ein PayPal-Konto verfügt – unter Geltung der Bedingungen für Zahlungen ohne PayPal-Konto, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacywax-full.

§ 6 Lieferzeiten

(1) Bitte beachten Sie die auf unserer Webseite angegebenen Lieferzeiten (https://tools.sciensation.org/index.php/shop/customer-rights#shipping). Diese betragen für Sendungen innerhalb Deutschlands max. 5 Tage, für Lieferungen in das EU Ausland gilt max. 10 Tage. Für Lieferungen außerhalb der EU gilt eine maximale Lieferzeit von 12 Wochen. Folgende Tabelle fasst die Lieferzeiten zusammen:

LieferadresseLieferzeit
Innerhalb Deutschlands Max. 5 Tage
Innerhalb der EU Max. 10 Tage
Rest der Welt Max. 12 Wochen

(2) Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

§ 8 Widerrufsbelehrung

Für den Fall, dass Sie Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind, also den Kauf zu Zwecken tätigen, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, haben Sie ein Widerrufsrecht nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen.

Widerrufsrecht

(1) Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Firma: Gesellschaft zur Förderung Naturwissenschaftlichen Unterrichts UG (haftungsbeschränkt)
Adresse: Goethestr. 106, 63263 Neu-Isenburg
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Tel.: +049(0)151 1555 54 83

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

(2) Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

(3) Das Widerrufsrecht gilt nicht für Verbraucher, die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses keinem Mitgliedstaat der Europäischen Union angehören und deren alleiniger Wohnsitz und Lieferadresse zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses außerhalb der Europäischen Union liegen.

Folgen des Widerrufs

(4) Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

(5) Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. (6) Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

(7) Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

An

Firma: Gesellschaft zur Förderung Naturwissenschaftlichen Unterrichts UG (haftungsbeschränkt)

Adresse: Goethestr. 106, 63263 Neu-Isenburg

E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Tel.: +049(0)151 1555 54 83

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*):

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s):

Anschrift des/der Verbraucher(s):

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

Ende der Widerrufsbelehrung

§ 10 Gewährleistung

(1) Die Gewährleistungsansprüche richten sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.